Bitte warten...

Sie haben folgenden Artikel hinzugefügt
{{var product.name}}

Weiter einkaufen
Zum Warenkorb

SCHUNGIT WIRKUNG UND SEINE ANWENDUNG

 

Schungit schützt Ihren Körper gegen den Elektrosmog, man kann ihn auch zur Aufladung von Nahrungsmitteln mit Energie verwenden. Ist auch für die Zubereitung von Wasser und als Dekoration geeignet.


Schungit hat heilende, schmerzlindernde, verjüngte Wirkung auf den menschlichen Körper.


Durch russische Ärzte wurden verschiedene Tests mit Schungit-Produkten durchgeführt. Die Tests zeigten, dass aufgrund der Anwendung von Schungit die Epithelisation der Haut beschleunigt wurde, Zellerneuerung stattfand und durch Anregung des Blutkreislaufes eine Anreicherung mit nützlichen Mikroelementen erfolgte. Das Auftragen von Pasten auf schmerzende Stellen wirkte schmerzlindernd. In Schungit-Wasser durchtränkte Verbände hatten eine bakterizide Wirkung und stoppten den Juckreiz.


Im Laufe der Zeit erweiterte sich die Liste der mit Hilfe von Schungit behandelten Krankheiten beträchtlich. Beobachtungen zeigten, dass die Daueranwendung von Schungitwasser bei Erkrankungen der Verdauungsorgane hilft. Die Symptome von chronischer Gastritis und Gallenwegsdyskinesie ließen nach, Cholezystitis heilte besser.


Schungit-Bäder sind sehr effektiv bei Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates. Sie verschafften Linderung bei Arthritis, Knochenbrüche heilten besser. Positive Entwicklungen wurden auch bei an Osteomyelitis erkrankten Personen beobachtet.


Die innere Anwendung von, auf Schungitwasser basierenden Präparaten und Aufgüssen hilft bei Erkrankungen des Harnwegs- und Geschlechtsorganen. Bekannt sind auch Fälle der Lienderung von chronischer Pyelonephritis. Positiv wirkt sich Schungit auf den Behandlungsverlauf von Atemwegserkrankungen aus. Dazu zählen Resterscheinungen von Lungenentzündung und Bronchitis, wenn diese nach zwei, drei Monaten Verschlimmerung behandelt werden, sowie andere Atemwegserkrankungen nicht-tuberkulösen Ursprungs.


Die durchblutungsanregende Eigenschaft von Schungitwasser und Schungitpräparaten wurde zur Behandlung von Kreislauferkrankungen genutzt. Um einiges besser fühlen sich herzkranke Personen, die einen Herzinfarkt erlitten haben oder an Ischämie leiden. Der Blutdruck wird stabilisiert, Gefäßverkalkungen gehen zurück.


Auch Nervenkrankheiten können mit Hilfe von Schungit gelindert werden. Zu diesen zählen Radikulitis, Polyneuritis, Ischias und andere Erkrankungen in der Remissionsphase. In den Kurorten der Republik Karelien sind auch Schungit-Zimmer sehr beliebt. Diese sind mit Schungit-Platten ausgekleidet und ein Aufenthalt dort wirkt positiv nicht nur auf das Nervensystem, sondern auf den gesamten menschlichen Körper.


Schungit-Produkte haben keine Nebenwirkungen, aber die Menschen, die unter vielen Gesundheitsproblemen leiden,sollten am besten einen Arzt aufsuchen, der die Wirkungen diesen Wunderstein praktiziert.

 


Passende Artikeln:


Schungit-Splitt


Edel-Schungit-Splitt


Schungit-Rohsteine


Schungit-Zylinder


Schungit-Schmuck


Schungit-Kugeln


Schungit-Badezusatz


Schungit-Trommelsteine


Schungit-Scheiben und Platten