Schungit Pulver

Schungit Pulver

12,97 225,00 

Enthält 16% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Das Schungit-Pulver ist bei Hautirritationen, Hautentzündungen und Juckreiz hilfreich. Die Hautzellen werden mit Mineralstoffen versorgt. Das Schungit-Pulver wird für Mineralbäder, Salben und Gesichtsmasken verwendet.

Beschreibung

Schungit Pulver

Erzeugtes Pulver aus Schungit Stein – Multitalente der Gesundheitssorge

Schungit, ein stark kohlenstoff-haltiges Gestein, gehört zu den seltensten Rohstoffen der Welt. Über seine Entstehung existieren zahlreiche Theorien, die bis heute nicht eindeutig belegt sind. Ebenso geheimnisumwittert ist die Wirkung von Schungit. Er soll sowohl als Pulver wie in kleineren oder größeren Stücken magische Kräfte entfalten. Auch der biologisch nachweisbare Effekt des schwarzen Steins ist gewaltig und findet zahlreiche Anwendungsbereiche.

Wirkung und Einsatzmöglichkeiten von Schungit

In einem sind sich Schul-, Alternativ- und Komplementär-Mediziner einig: Der Einfluss von Schungit stellt zahlreiche andere Mittel in den Schatten. Das geheimnisvolle Mineral wirkt sowohl auf Zellebene als auch energetisch und systemisch. Damit ist Schungit kein Medikament im landläufigen Sinne, sondern ein ganzheitliches Naturprodukt.

Als Massagestein in der Fußreflexzonen-Behandlung spricht Schungit die Trigger für Gelenks- und Nervenerkrankungen an. Er enthält hochwirksame Antioxidantien, die bei Hautkontakt schützend und verjüngend wirken. Ein ebenso positiver Effekt lässt sich auf rheumatische Beschwerden wie Arthritis oder Arthrose feststellen. Zudem trägt Schungit zur Stabilisierung des Blutdrucks bei und kann dadurch den Symptomen der Hypertonie entgegenwirken.

Um von diesen Effekten zu profitieren, kann der Stein „am Stück“ oder zerkleinert angewendet werden. In seiner feinsten Form als Schungit-Pulver bietet er die meisten Einsatzmöglichkeiten, denn pudrig zermahlen kann das Mineral wie Badezusatz oder Peeling genutzt werden. Auch eine Anwendung als Kompresse oder in Salben ist möglich.

Verarbeitung und Anwendung von Schungit

Damit aus festem Schungit das gewünschte Pulver entsteht, werden die Steine in einer Trommel gedreht. Die Reibung erzeugt eine sehr feine, puderartige Substanz. Das so gewonnene Schungit-Pulver ist ein reines Naturprodukt – ohne Beimischungen oder synthetische Zusätze. Dennoch ist aus Schungit erzeugtes Pulver nur zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Als Kompositgestein kann das Ausgangsmaterial viele Zusatzelemente beinhalten – die sich selbstverständlich auch in daraus entstandenen Produkten finden. Da die Stoffe innerhalb des Steins unregelmäßig verteilt sind, ist es unmöglich, die in Pulver enthaltene Menge zu definieren.

Auch, wenn Wissenschaftlern derzeit keine Nebenwirkungen bekannt sind, ist die Erfahrungslage zu gering, um genaue Dosen oder daraus resultierende Effekte zu benennen.

Möchten Sie noch MEHR Wirkung, dann kaufen Sie Edelschungit Pulver >>> hier bestellen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schungit Pulver“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …